Aktuelle Informationen: Auf Twitter informiert die Stadt Trier (@stadt_trier) zur aktuellen Lage: https://twitter.com/stadt_trier

Bürgertelefon: 0651/718-1817

Vermisste Personen: Dem gemeinsamen Service-Center von Stadt und Landkreis liegt eine Liste der Feuerwehr über die evakuierten Personen vor. Das Service-Center erreichen Sie in Hochwasser-Fragen über das Bürgertelefon 0651/718-1817. Falls die vermisste Person nicht auf dieser Liste steht, müssen sich die Betroffenen an die Polizeiinspektion Schweich wenden. Telefonnummer: 06502 9157 0.

Angehörige Patienten Mutterhaus: Angehörige von Patienten und Patientinnen des Klinikums Mutterhaus in Ehrang können über die Telefonnummer 0651 947-82867 in Kontakt mit dem Klinikum kommen, um Informationen zur Verlegung der stationären Patientinnen und Patienten aus Ehrang zu erhalten.

FAQ der Stadt Trier zum Hochwasser

Helfer:

Auf der Internetseite www.art-trier.de/Helfer informiert der Zweckverband A.R.T. immer aktuell, ob und wo weitere Helfer bei der Abfallsammlung benötigt werden.

Quelle: https://www.trier.de/Startseite/broker.jsp?uMen=4cc4fbd0-1d9c-d311-c258-732ead2aaa78&uCon=8f24bbec-608c-a71e-4096-fa559c00aeee&uTem=0b93090b-49e4-7271-94e8-c0f4087257ba

 

Dringende Bitte von Stadt Trier, Stadtwerken und Polizei: Bitte nutzen Sie die Shuttlebusse, wenn Sie nach Ehrang wollen!

 

Online-Plattform für Hilfsangebote! Durch die Hochwasserkatastrophe haben viele in LP alles verloren. Über die neue Online-Plattform der Landesregierung kommt das, was vor Ort gebraucht wird, an der richtigen Stelle an: https://fluthilfe.rlp.de