Notunterkünfte

Anlaufpunkt für Betroffene in Swisttal ist die Georg-von-Boeselager-Sekundarschule in Swisttal-Heimerzheim (Höhenring). Hier sollen sie sich aktuell bis zu 96 Stunden aufhalten können. 

Bürgertelefon

Die Gemeinde Swisttal hat ein Bürgertelefon eingerichtet. Dieses erreichen Sie in der Zeit von 08:00 – 17:00 Uhr unter (02255) 309-427 und (02255) 309-428

Für Vermissten-Meldungen und Hinweise hat der Rhein-Sieg-Kreis unter 02241/13-6252 ein Bürgertelefon eingerichtet. 

Aktion Weihnachtslicht:

Die Aktion Weihnachtslicht des General-Anzeigers unterstützt vom Hochwasser Betroffene.

Vom Hochwasser Betroffene können sich an die Aktion Weihnachtslicht des General-Anzeigers wenden.

Bitte senden Sie uns eine Mail an die Adresse weihnachtslicht@ga.de mit folgenden Angaben:

Name, Adresse, Bankverbindung, Handynummer, Personen im Haushalt, kurze Beschreibung der Schädigung.Die Auszahlung erfolgt schnellstmöglich.