Dringende Bitte vom Deutschen Roten Kreuz: Die Lagerkapazitäten des DRK, Kreisverband e.V. sind dank der zahlreichen Spenden bereits ausgeschöpft. Die Annahmestelle solle deshalb nicht mehr angefahren werden, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht. 

Spenden können ab Montag unter info@drk-koeln.de sowie telefonisch unter 0221/5487-0 angeboten werden, sodass diese dann koordiniert und terminiert werden können.

 

 

Was? Spenden: Hygieneartikel, Babynahrung, Trinkwasser

Wo? Brabanter Str. 33-35 Köln , beim Shop „Things we like

Ansprechpartnerin: Kathrin 

Wann? Sonntag 18.07. 12:00-17:00