Die Stadt Eschweiler hat ein Spendenkonto für durch das Hochwasser Geschädigte eingerichtet.

Spendenkonto:

Inhaber: Stadt Eschweiler

Sparkasse Aachen

IBAN: DE82 3905 0000 1073 7963 83

Kennwort „Eschweiler hält zusammen – Hochwasserhilfe 2021“.

 

Das St.-Antonius-Hospital erhält während der Hochwasserkatastrophe zunehmend Hilfs- und Spendenangebote.

Wer spenden möchte, nutze bitte folgende Bankverbindung: 

IBAN: DE 61390500000001212471
BIC: AACSDE33XX
Stichwort: „Spende Hochwasser“

 

Das DRK in der Städeregion Aachen bittet, auf Bargeldspenden zu verzichten. Es können alternativ Gutscheine im örtlichen Handel (Lebensmittelhandel, Drogerie, Bekleidungsgeschäfte etc.) erworben werden, welche dann ebenfalls an die bedürftigen Mitbürger*Innen verteilt werden.